Schallschutzglas

✓ Laminat aus Float-/Thermofloatglas & Akustikfolie

✓ Schalldämmung von schlladichten Doppelverglasungen bis zu Rw=51dB

✓ breite Palette von Glaspaketen mit erhöhtem Schalldämmwert

✓ Herstellung verschiedener Kombinationen mit Glas von 3mm – 6mm im Verbund mit einer oder zwei Akustikfolien möglich.

Die schalldämmende Verglasung ist auf der Grundlage einer asymmetrischen Glasstärke im Glaspaket & der Verwendung von Laminatglas mit einer speziellen Akustikfolie aufgebaut. Beide Lösungen verändern die Schallwelleneigenschaften auf unterschiedliche Weise. Um die höchsten Schalldämmwerte zu erreichen, empfiehlt es sich daher Verglasungen zu wählen, welche beide Eigenschaften aufweisen.

×

Hallo!

Wie können wir dir weiterhelfen?

×